NULLFEAR

FC Schalke 04 Esports

FIFA

Alles begann mit dem Schalker Knappencup im Juli 2016: Die erste Auflage des Nachwuchsturniers für ambitionierte Freizeitspieler der junge Tim „Tim Latka“ Schwartmann auf dem großen Schalke-Tag vor rund 100.000 Besuchern. Der Knappencup ist ein Sinnbild für die Werte des Vereins: die tiefgreifende Verbundenheit mit der Region und zu den Fans, die sportliche Nachhaltigkeit und die Entwicklung junger Talente. Davon profitierte auch „Tim Latka“: Der damals 18-jährige Newcomer gehört inzwischen zur weltweiten FIFA-Elite und vertritt die Königsblauen national wie international auf den größten Turnieren. Mittlerweile stehen vier FIFA-Athleten im Kader des FC Schalke 04, die täglich hart trainieren, um zur internationalen Spitze zu gehören.

Join the Club

Werde Teil von #plusYOU und profitiere von tollen Aktionen, Events und Gewinnspielen!

Join us!